Südtiroler Volksbank

Unternehmen

Südtiroler Volksbank

Hauptsitz

Bozen

Tätigkeit

Bank

Größe

1300 Mitarbeiter

Über die Südtiroler Volksbank

Ein Job in einer der führenden Banken Südtirols? Lass dich überraschen, wie abwechslungsreich und dynamisch der sein kann! Die Tätigkeiten in der Südtiroler Volksbank sind interessant und vor allem vielfältig. Dazu kommen die hervorragenden Weiterbil...dungsmaßnahmen und die vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten in der Volksbank. Ein attraktiver Arbeitgeber, der sich von Südtirol bis Venedig auf acht Provinzen mit über 160 Filialen verteilt.
Z

Vorteile für Mitarbeiter

Die Südtiroler Volksbank legt großen Wert auf ein ideales Arbeitsumfeld. Das erkennt man bereits am Hauptsitz, der mit modernen, hellen Büroräumlichkeiten auf sich aufmerksam macht. Das Benefits-Paket, das die Volksbank sämtlichen... Mitarbeitern anbieten kann, ist sicherlich einzigartig im Südtiroler Raum.

Mitarbeiterevents

Essensgutscheine

Konventionen

Pensionsfond

Vorteilsprogramm

Kinderbetreuung

Das sagen die Mitarbeiter

Langweilig wird es nicht und es gibt immer wieder etwas Neues. Genau diese Veränderungen, sowohl der Position im Unternehmen, als auch der Tätigkeiten, sorgen für einen langen Verbleib der Mitarbeiter in der Südtiroler Volksbank. ...Was uns die Mitarbeiter sonst noch über die Volksbank als Arbeitgeber erzählt haben, erfährst du in unserer Video-Serie:

Tätigkeiten bei der Südtiroler Volksbank

Es gibt unzählige Tätigkeiten in der Südtiroler Volksbank. Vom Vertrieb in den Filialen bis hin zu Jobs im Bozner Hauptsitz. Durch die ständige Entwicklung der Bankenwelt sind heute neben den bekannten Job-Profilen wie Kundenbetreuer o...der Kreditanalysten auch Programmierer und Juristen gefragt. Drei Mitarbeiter der Südtiroler Volksbank erzählen uns im Kurzinterview, wie ihr Job in der Bank aussieht.
Volksbank-Galerie-3
Andrea si presenta

Mi chiamo Andrea Saretta e sono il Responsabile del team Multichannel – Digital Marketing di Volksbank. 

Come è la tua giornata lavorativa?

Lavoro dove c’è bisogno di me ma sempre connesso. Spesso da remoto in smartworking ma anche in “presenza fisica” presso la sede di Bolzano.

La mia giornata lavorativa non è quasi mai uguale alla precedente. Ci sono però delle attività che non mancano mai: una veloce occhiata al Piano Editoriale, per controllare quali sono i prossimi contenuti da pubblicare. Qualche riunione o call con il team, con i colleghi di altri servizi o con i fornitori. Dedico sempre un po’ di tempo per le varie dashboard e i vari report con cui verifico e analizzo le performance delle varie campagne attive o gli insight di determinate pagine del sito o dei post social. Devo poi coordinare l’operatività: pubblicazioni sul sito o sui social, revisioni, creatività e pianificare le prossime iniziative… infine non manca mai qualche attività urgente o dell’ultimo minuto a cui dedicare attenzione.

Perché fai questo lavoro?

Il digital è il futuro, anche per le banche tradizionali come Volksbank. E’ un settore dinamico ed in continua evoluzione, che soddisfa il mio bisogno di novità. Le giornate non sono mai uguali tra di loro e difficilmente i progetti e le sfide si ripetono. Lavorare in questo settore mi permette di mantenermi aggiornato, quasi mi obbliga a farlo! Questo fa sì che io debba tenere in allenamento anche la mente, il che è un bel plus.

Occuparmi di digital in Volksbank è inoltre anche soddisfacente perché so che la vocazione dell’azienda è quella di essere vicina ai clienti e a la territorio dove abito e ho i miei affetti ed interessi.

Volksbank-Galerie-2
Armin stellt sich vor

Mein Name ist Stuefer Armin und bin als Kundenberater in Bozen tätig.

Wie sieht Dein Alltag aus?

Einen großen Teil meiner Arbeit verbringe ich mit Kundengesprächen und alles was mit meinem Kundenportfolio zusammenhängt (Mails bearbeiten, Terminplanung etc. …)

Ich sehe meinen Arbeitsalltag allerdings nicht als alltäglich an, denn jeden Tag kommen verschiedene Kunden mit unterschiedlichen Anliegen zu mir, wo ich durch flexibles und zielorientiertes Arbeiten, immer versuche die bestmöglichste Lösung für meinen Kunden zu finden.

Warum machst Du diesen Job?

Primär weil mich der Bankensektor sehr interessiert. Des Weiteren kann ich mich jeden Tag aufs Neue beweisen und mich sowohl fachlich, als auch menschlich weiterentwickeln.

Im Besonderen aber bereitet es mir Freude mit Menschen zusammen zu arbeiten.

Volksbank-Galerie-9
Manuela stellt sich vor

Mein Name ist Manuela Miorelli und ich beschäftige mich mit den Themen Nachhaltigkeit und Innovation in der Südtiroler Volksbank.

Wie sieht Dein Alltag aus?

Nach vielen Jahren in verschiedenen Rollen im Vertrieb, in denen es darum ging, innerhalb eines vorgezeichneten Rahmens zu agieren, arbeite ich seit Juni 2020 an etwas gänzlich Neuem. Das gilt sowohl für mich als auch für die Bank. Einen „typischen“ Tag gibt es nicht: Jeder Tag ist wie eine neue Seite in einem Buch, das gemeinsam mit jenen Menschen geschrieben wird, die sich mit den Themen Nachhaltigkeit und Innovation beschäftigen – quer durch die gesamte Struktur der Bank.

Warum machst Du diesen Job?

Energisch, neugierig und resilient – das sind drei Eigenschaften, die mich sowohl in meinem Arbeits- als auch in meinem Privatleben gut beschreiben.

Ich habe das große Glück, seit 28 Jahren für ein Unternehmen zu arbeiten, das mir immer wieder neue Herausforderungen bietet. Ich nehme diese Herausforderungen gerne an, wobei diese immer im Einklang mit einem ebenso intensiven Privatleben stehen.

Neben meinen banktechnischen Kenntnissen habe ich mich zuletzt in „Soft Skills“ wie Business Coaching weitergebildet. Ich bin fest davon überzeugt, dass der langfristige Erfolg eines Unternehmens darin liegt, in die Menschen zu investieren.

Ich kann mich auf pragmatische und ergebnisorientierte Weise für Themen engagieren, die nicht nur für das Unternehmen, sondern für die Gesellschaft insgesamt grundlegend sind.

Einblicke

Eindrücke von den Räumlichkeiten und vom Arbeitsleben bei der Südtiroler Volksbank erhältst du in unserer Foto-Galerie:

Offene Jobs

Die Südtiroler Volksbank ist auf der Suche nach motivierten Persönlichkeiten, die Lust haben, aus ihrer Komfortzone herauszutreten und Veränderungen aktiv anzugehen. Derzeit sind folgende Positionen offen:

Initiativbewerbung

Lust auf die Südtiroler Volksbank, aber kein passendes Angebot gefunden? Dann bewirb Dich initiativ!

Lehre & Ausbildung

Ein Job in der Bank hat große Zukunftsaussichten. Dass Du dabei große Weiterbildungs- und Weiterentwicklungsangebote wahrnehmen kannst, ist gewiss. Nimm diese Chance wahr und bewirb Dich jetzt für die Ausbildung bei der Südtiroler Volksbank.

Orientierungspraktika

Im Zuge des Orientierungspraktika bei der Südtiroler Volksbank hast Du die Möglichkeit, bei einer Mindestdauer von drei Monaten verschiedene Bereiche und Abteilungen kennenzulernen und so Deine Interessen und Stärken zu identifizieren.

Direkteinstieg

Das Unternehmen hat zahlreiche Abteilungen. Auf die derzeit offenen Stellenanzeigen kannst Du Dich direkt über Karriere Südtirol bewerben, auch Initiativbewerbungen für andere Abteilungen werden gern gesehen.

Quereinsteiger

Du möchtest Dich neu orientieren und suchst tolle Herausforderungen. Mit den zahlreichen Aufgabengebieten, die Dir die Südtiroler Volksbank bieten kann, ist sie der ideale Ansprechpartner für Deine Wünsche.

Bezugsperson

Anja Romen

Telefonnummer

+39 0471  99 61 11

Bezugsperson

Anja Romen

Telefonnummer

+39 0471  99 61 11

Noch mehr Einblicke?