PRINOTH

Unternehmen

PRINOTH

Ort

Sterzing

Tätigkeit

Hersteller von Pistenfahrzeugen und Ketten-Nutzfahrzeugen

Größe

750 Mitarbeiter

Über PRINOTH

PRINOTH ist weltweit führender Hersteller von Pistenfahrzeugen, Ketten-Nutzfahrzeugen und Fahrzeugen im Bereich Vegetation Management. Das Unternehmen ist international aufgestellt, entwickelt und produziert an den Standorten Sterzing, Deutschland ...und Kanada. PRINOTH ist Teil der Unternehmensgruppe HTI, die weltweit mit 3.500 Mitarbeitern vertreten ist.

 

Schau dir jetzt das Unternehmen von innen an!

Z

Vorteile für Mitarbeiter

Bei PRINOTH erwartet dich ein starkes Team. PRINOTH setzt sich für Ideen und Projekte ein und du übernimmst sofort Verantwortung. Die Entscheidungs- und Kommunikationswege verlaufen schnell. Als international tätiges Unternehmen... bietet PRINOTH den Mitarbeitern zahlreiche Entwicklungsmöglichkeiten und Zusatzleistungen.

Mitarbeiterevents

Flexible Arbeitszeiten

Pendlerfahrzeuge

Interne Akademie

Betriebsrestaurant

Karrieremöglichkeiten

Zusatzversicherung

Welfare

Mitarbeiterprämien

Das sagen die Mitarbeiter von PRINOTH

Die PRINOTH-Fahrzeuge sind auf jedem Kontinent der Welt im Einsatz – und so sind es auch die Mitarbeiter. Wer Herausforderungen liebt, ist bei PRINOTH genau richtig.

Abteilungen bei PRINOTH

PRINOTH bildet ein starkes Team mit Spezialisten und motivierten Kollegen in den unterschiedlichsten Bereichen: Bei PRINOTH findet man sowohl die klassischen als auch modernen Berufsbilder. Die Abteilungen arbeiten länderübergreifend und sind... eng miteinander vernetzt. Einige der zahlreichen Abteilungen werden hier vorgestellt:
E

Forschung & Entwicklung

Als Techniker oder Ingenieur in der Abteilung für Forschung und Entwicklung arbeitest du in einem innovativen und motivierten... Team an neuen Lösungen für Pistenfahrzeuge von der ersten Idee bis zur Serienreife und Produktpflege. Dabei bist du neben deiner Tätigkeit in F&E auch in den Aufbau und die Erprobung intern und im Feld eingebunden und verbringst somit immer wieder wertvolle Zeit an den Fahrzeugen. Abgerundet wird deine Arbeit durch intensiven Austausch mit verschiedenen Abteilungen und externen Lieferanten.
E

Arbeitsvorbereitung

Als Produktionsplaner hilfst du dabei die ständigen Neuerungen an unserem Produkt effizient umzusetzen, indem du technische Ä...nderungen und Neufahrzeuge in die Produktionslinie einplanst. Außerdem erstellst du Montageanleitungen und Produktionsdokumentationen und fungierst als Schnittstelle zwischen den Abteilungen.
E

Fertigung

Als Facharbeiter montierst du in der Produktionshalle von PRINOTH an verschiedenen Stationen die leistungsstarken Pistenfahrz...euge. Dabei kannst du jeden Schritt von den Einzelteilen bis hin zum vollständigen Endprodukt verfolgen.
E

Einkauf

Als Einkäufer bist du ständig auf der Suche nach den neuesten Technologien und Materialien auf dem Markt und sorgst dafü...r, dass die Rohstoffe für die Produktion der Pistenfahrzeuge zur Verfügung stehen. Dabei versuchst du die Kosten zu optimieren, sowie höchste Qualität zu garantieren. Du stehst im direkten Kontakt mit bestehenden Lieferanten und wählst bei Bedarf neue.
E

Produktmanagement

Als Produktmanager bist du von der frühen Phase der Planung über den Entwicklungsprozess bis hin zur Markteinführung in jeden... Schritt der Weiterentwicklung eines Produktes eingebunden. Mit der kontinuierlichen Weiterentwicklung bist du in jeden Schritt des Produktlebenszyklus der Pistenfahrzeuge involviert. Du sammelst Markt- und Kundeninformationen, greifst Trends auf, entwickelst Produktideen und gestaltest damit das zukünftige Produktportfolio.
E

Controlling

Das Controlling ist eine der international tätigen Abteilungen. Als Controller erstellst du Budgets, Forecasts und Reports fü...r die dir zugewiesenen Gesellschaften im In- und Ausland sowie für spezifische fachliche Teilbereiche. Außerdem sorgst du für Harmonisierung innerhalb der Gruppe und fungierst als Schnittstelle zwischen diversen Unternehmensbereichen und der Geschäftsleitung.
E

After Sales

Als Kundenbetreuer im Innendienst bearbeitest du die Anfragen und Reklamationen der Kunden und Servicepartner weltweit. Du an...alysierst technische Probleme und unterstützt die Entwicklungsabteilung bei der ständigen Verbesserung der Produkte. Außerdem hältst du Produktschulungen im Haus sowie extern beim Kunden. Als Servicetechniker im Außendienst bist du im direkten Kundenkontakt, um die Pistenfahrzeuge vor Ort zu warten und zu reparieren.
E

Qualität

Als Mitarbeiter in der Qualitätsabteilung arbeitest du daran, die Unternehmens- und Produktqualität auf höchstem Niveau zu ha...lten. So bekommst du einen umfassenden Überblick über die Unternehmensprozesse und Produkte und trägst nachhaltig zu ihrer Verbesserung bei.

Geschäftsfelder der PRINOTH

PRINOTH zählt zu den weltweit führenden Premium-Herstellern in den Segmenten Pistenfahrzeuge, Ketten-Nutzfahrzeuge und Vegetation Management. Das Unternehmen produziert an drei Standorten in Italien/Sterzing, Deutschland und... Kanada und betreibt ein globales Vertriebs- und Servicenetzwerk. PRINOTH fertigt pro Jahr weit über 1.000 Fahrzeuge an und beschäftigt aktuell rund 750 Mitarbeiter.
Pistenfahrzeuge

Die perfekte Piste. PRINOTH Pistenfahrzeuge stehen für innovative Technologien, Zuverlässigkeit und Design.

For perfect pistes.

Seit über 50 Jahren stehen PRINOTH Pistenfahrzeuge weltweit für innovative Technologien und unverwechselbares Design. Kontinuierliche Verbesserungen und eine kompromisslose Effizienz haben höchste Priorität. Die Fahrzeugflotte mit den Modellen LEITWOLF, BISON und HUSKY überzeugt Kunden auf der ganzen Welt – ob auf der Piste, Loipe oder Skihalle.

Neben den Pistenfahrzeugen entwickelt PRINOTH auch digitale Lösungen für Skigebiete, wie das Schneehöhenmess- und Flottenmanagementsystem. Damit können Skigebiete ihre Effizienz signifikant steigern und Kosten senken.

Entwickelt und produziert wird sowohl in Sterzing als auch in Kanada.

Ketten-Nutzfahrzeuge

Egal ob Schlamm, Schotter oder Schnee. PRINOTH Ketten-Nutzfahrzeuge sind zuverlässige Arbeitsgeräte für extreme Einsätze in extremen Gebieten.

Go everywhere.

PRINOTH ist seit 2009 auch abseits der Skipisten erfolgreich tätig und entwickelt Ketten-Nutzfahrzeuge für Offroad-Einsätze.

Die PANTHER Fahrzeugplattform zeichnet sich vor allem durch geringen Bodendruck bei gleichzeitig hoher Nutzlast aus. Den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten sind keine Grenzen gesetzt. Bau- und Bohrarbeiten, das Erstellen und Warten von Elektrizitätsleitungen, der Transport von Personal, Werkzeugen und schweren Geräten und vieles mehr – ausgerüstet mit Zusatzgeräten aller Art sind die mit Ketten angetriebenen und extrem geländegängigen Nutzfahrzeuge wahre Allrounder.

Die PRINOTH Ketten-Nutzfahrzeuge gelten als die produktivsten in der Branche und wurden mehrfach ausgezeichnet. Produziert und entwickelt werden sie in Kanada.

Vegetation Management

Mulchen, roden oder fräsen. Mit einem breiten Spektrum von innovativen Nutzfahrzeugen und leistungsstarken Mulchern bietet PRINOTH nachhaltige Lösungen in der Land- und Forstwirtschaft.

For solid ground.

Seit 2011 bedient PRINOTH mit der Übernahme des deutschen Forstmaschinenherstellers AHWI heute einen dritten wichtigen Geschäftsbereich: Vegetation Management.

Ob mulchen, roden oder fräsen, die Maschinen von PRINOTH bieten optimale Lösungen für Forst- und Landwirtschaft. Die Rodung und Rekultivierung von Forstflächen, das Freihalten von Stromleitungsgassen oder die Umwandlung von ungenutztem Buschland in land- oder forstwirtschaftlich genutzte Fläche – PRINOTH wird jeder Anforderung gerecht.

Die breite Produktpalette von Raupenträgerfahrzeugen bis hin zu Mulchern besticht durch leistungsstarke Technik, multifunktionalen Einsatz und optimale Ergebnisse.

Tätigkeiten bei PRINOTH

Wer bei PRINOTH arbeitet, ist stets bemüht, das Unternehmen mit seinem Können und Wissen voranzubringen. Erfahre hier aus dem Blickwinkel der Mitarbeiter, wie ein Tag bei PRINOTH aussieht.
Michael stellt sich vor

Mein Name ist Michael Freund, bin 36 Jahre alt und arbeite seit 2013 in der Unternehmensgruppe. Ich war bereits in der Vergangenheit im Unternehmen beschäftigt und zähle damit zu den „Rückkehrern“. Damals wie heute bin ich im Controlling tätig.

Wie sieht Dein Alltag aus?

Mit meinem Team im Headquarter arbeite ich an Ist-Analysen, Planungen, Simulationen und diversen Reports der Unternehmensgruppe PRINOTH.

Der Alltag im Controlling besteht grundsätzlich darin, sowohl Geschäftsleitung, Bereichs- und Abteilungsleiter über die Entwicklungen im Unternehmen frühzeitig zu informieren, als auch gemeinsam Maßnahmen zur Optimierung zu erarbeiten. Dabei sind wir in die Prozesse sämtlicher Unternehmensbereiche involviert und ständig in Kontakt mit unterschiedlichsten Persönlichkeiten und Kulturen. Veränderungen innerhalb des Unternehmens, aber vor allem des Unternehmensumfeldes und der Bedingungen am Markt, stellen uns immer wieder vor neue Herausforderungen.

Warum machst Du diesen Job?

Die Antwort ist ganz einfach: Weil er mir trotz laufender neuer Herausforderungen sehr viel Freude bereitet. Ich würde sagen, es ist nicht nur ein Job, sondern auch ein Hobby. Es macht Spaß in einem jungen Führungsteam zu arbeiten und an der weiteren Unternehmensentwicklung mitwirken zu dürfen. Das Zusammenarbeiten mit Menschen aus internationalem Umfeld und das angenehme Arbeitsklima ist mir sehr wichtig. Aber besonders stolz bin ich auf mein Team, welches mir durch dessen Einsatzbereitschaft, Kollegialität und  Loyalität dem Unternehmen gegenüber den nötigen Rückhalt zur Bewältigung von Aufgaben und Challenges gibt.

Riccardo si presenta

Mi chiamo Riccardo Magnanini e sono nato in Reggio Emilia. Vivo in Sud Tirolo con la mia famiglia da oltre 10 anni. La mia esperienza in PRINOTH è iniziata a metà di Ottobre del 2009, dapprima come responsabile per l’Analisi del Valore, a seguire da gennaio 2011 come responsabile Acquisti per la sede di Vipiteno e da ultimo, dal 2017, come responsabile Acquisti per il gruppo PRINOTH.

Come è la tua giornata lavorativa?

Il mio lavoro consiste nel dirigere le attività di acquisto del gruppo PRINOTH definendo, in concerto con i collaboratori e gli enti aziendali, le strategie di approvvigionamento per i 3 prodotti del gruppo. La giornata è sempre molto varia, spesso sono in viaggio tra gli stabilimenti del gruppo o per visite presso fornitori, partecipo a riunioni interne di coordinamento o con fornitori.

Perché fai questo lavoro?

Amo la dinamicità che è richiesta nel lavoro degli acquisti. Ogni giorno è diverso e le problematiche che siamo chiamati ad affrontare variano. Questo tipo di lavoro ti porta a incontrare molte persone anche con culture diverse. Questo continuo interscambio porta a un continuo arricchimento personale.

Thomas stellt sich vor

Mein Name ist Thomas Rainer, ich bin 38 Jahre alt und arbeite seit mittlerweile 20 Jahren bei PRINOTH. Mit meinem Team arbeiten wir in der Fertigung, zuständig für die Endmontage der Serie und spezifische Kundenwünsche.

Wie sieht Dein Alltag aus?

Das Aufgabengebiet meines Teams umfasst den Test der Maschinen auf dem Prüfstand, das Anbringen aller Karosserie- und Verkleidungsteile, den Einbau verschiedener Optionals und den Aufbau sowie den Test der verschiedenen Zusatzgeräte. Bevor das Pistengerät zum Kunden geliefert wird, reinigen und polieren wir es noch auf Hochglanz.

Der Arbeitsalltag als Gruppenleiter erfordert einiges an Organisationstalent. Man muss jeden Tag aufs Neue eine Balance zwischen Kundenwünschen, dem Möglichen und dem Sinnvollen finden.

Mein Arbeitsalltag besteht zum Großteil darin, mein Team dahingehend zu lenken und zu unterstützen, dass wir die Liefertermine einhalten können. Meine Aufgabe ist es, die neuen Anforderungen – die aus der steten Weiter- und Neuentwicklung unserer Produkte, sowie aus den neuen Kundenwünschen resultieren – so mit meinem Team umzusetzen, dass alle terminlich und funktionell umgesetzt werden können. Dabei ist es meine Hauptaufgabe, auf die Mitarbeiter zu achten und ihnen Aufgaben zuzuteilen, an denen sie wachsen können und Freude haben. Weiters muss ich auch darauf achten, dass die hohen Qualitätsanforderungen an die Pistenfahrzeuge eingehalten und weiter vorangetrieben werden.

Warum machst Du diesen Job?

Ich arbeite gerne mit Leuten zusammen und ich finde Personalführung besonders spannend.

Es macht mir Spaß, mich immer wieder neuen Herausforderungen zu stellen und diese mit einem Team zu lösen. Das Arbeitsklima bei PRINOTH ist sehr angenehm und es macht mir Spaß mit Leuten zusammenzuarbeiten.

Am Ende unserer Arbeit ist es immer wieder eine Freude, wenn eine „Schneekatze“ auf den LKW verladen wird und zum Kunden fährt.

Einblicke

Das Team steht bei PRINOTH im Mittelpunkt. Jeder Einzelne bringt Wissen, Ideen und Engagement mit ein und formt so PRINOTH entscheidend mit. Gemeinsam will das Unternehmen weiter wachsen und innovative Lösungen entwickeln.

Offene Jobs

PRINOTH ist ständig auf der Suche nach Verstärkung.

Initiativbewerbung

Lust auf PRINOTH? Aber kein passendes Angebot gefunden? Initiativbewerbungen sind erwünscht!

Lehre & Ausbildung

Hier werden die Mitarbeiter ausgebildet, um ihnen das Unternehmen von der Pieke auf bekannt zu machen. Ein Ausbildungsplatz ist eine gute Voraussetzung für Karrieremöglichkeiten und mehr.

Praktikum

Das Unternehmen ist ständig auf der Suche nach jungen, motivierten Praktikanten – egal ob im Sommer, während des Studiums oder nach dem Abschluss.

Direkteinstieg

Das Unternehmen hat mehrere Abteilungen. Auf die derzeit offenen Stellenanzeigen kannst du dich direkt über Karriere Südtirol bewerben, auch Initiativbewerbungen für andere Abteilungen werden gern gesehen.

Quereinsteiger

Du möchtest dich neu orientieren und suchst tolle Herausforderungen. Mit den zahlreichen Aufgabengebieten, die dir dieser Top-Arbeitgeber bieten kann, ist er der ideale Ansprechpartner für deine Wünsche.

Ansprechpersonen

Noch mehr Einblicke?