Intercable

Karriereseite-Top4-Intercable-8
Karriereseite-Top4-Intercable-5
Karriereseite-Top4-Intercable-7

Top Arbeitgeber

Intercable

Intercable ist ein modernes, managementgeführtes Familienunternehmen in zweiter Generation. Heute beschäftigt die Gruppe mehr als 2000 Mitarbeiter weltweit, davon sind 850 am Hauptsitz in Bruneck täti...g, 150 im Werk in China und 900 im Werk in der Slowakei. Als innovativer Technologiepartner im Automotive- und Elektrobereich entwickeln wir maßgeschneiderte Lösungen und zählen weltweit als Begriff für höchste Qualität und Zuverlässigkeit. Unser breitgefächertes Produkt- und Leistungsspektrum reicht von der Entwicklung und Produktion von Kunststoffkomponenten über neue Lösungen für Hybrid- und E-Fahrzeuge bis hin zu Spezialwerkzeugen und Verbindungsmaterial für die Bereiche Energie, Bahn und Wind.

L
Gemeinde

Bruneck

L
Tätigkeit

Automotive- und Elektrobereich

L
Größe

850 Mitarbeiter

#Zukunft#Job#Intercable

Über Intercable

Wer Teil eines innovativen, schnell denkenden und modernen Teams sein will, der ist bei Intercable genau richtig! Als Global Player im Automobil- und Elektrobereich ist Intercable immer auf der Suche nach klugen Köpfen, welche sich jeden Tag spannenden Projekten und Herausforderungen stellen. Werde Teil dieser Erfolgsgeschichte!

Benefits

Vorteile für Mitarbeiter

Unsere Mitarbeiter sind unser Erfolg! Im Unternehmen wird deshalb sehr viel Wert auf Familiarität und Raum für berufliche und persönliche Entwicklung gelegt.  Ein angenehmes und offenes Arbeitsklima, eine gesunde Work Life Balance und ein hoher Stellenwert der Sicherheit am Arbeitsplatz sind nur einige Aspekte, welche unsere Mitarbeiter genießen dürfen.

Betriebsmensa

Gesundheitsfond

Betriebseigene Kindertagesstätte

Ermäßigung Fitnesszentrum

Fort- und Weiterbildungen

}

Flexible Arbeitszeiten

Tätigkeiten

Unsere Mitarbeiter sind mit ihrem Einsatz und Engagement die treibende Kraft des Unternehmens. Mit Leidenschaft, innovativem Denken und Teamplay wird jeden Tag Großes erreicht!

Jonas stellt sich vor

Mein Name ist Jonas Mair und ich arbeite seit 2020 als Maschineneinrichter in der Firma Intercable. Als Einrichter bin ich vor allem für das Einstellen und Umbauen der Fertigungsanlagen zuständig. Weiters habe ich eine unterstützende Funktion für den Schichtführer und helfe bei der Ausbildung neuer Einrichter.

Welche Aufgaben und Verantwortungen hast Du in Deinem Job?

Mein Arbeitstag beginnt mit der täglichen Schichtübergabe.  Danach verschaffe ich mir eine grobe Übersicht, wie die bereits laufenden Anlagen arbeiten und wie es um den Ausschuss dieser steht. Nach Kontrolle der noch bevorstehenden Aufträge, baue ich die Maschinen um und kontrolliere diese. Bei Bedarf stehe ich dann auch dem Schichtführer und den Prozesstechnikern mit Rat und Tat zur Seite.

Was gefällt Dir an Deinem Beruf?

Mir gefällt vor allem, dass ich mich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen kann, zu welchen ich die verschiedensten Lösungen finden muss. Dies erfordert manchmal ein hohes Maß an Geduld und Konzentration, aber es fühlt sich dann umso besser an, wenn man Lösungen findet.

Weitere Punkte, welche mir an meinem Beruf Spaß machen, sind die Arbeit im Team sowie die Zusammenarbeit mit Prozesstechnologen, Prozessoptimierung und Qualitätsprüfern.

Warum Intercable?

Das Intercable-Team besteht aus vielen jungen und unterschiedlichen Charakteren, die zusammen neue und innovative Ideen hervorbringen. Diese werden von den Vorgesetzten sehr geschätzt! Man hat dabei die Möglichkeit sich einzubringen und weiterzuentwickeln. Von Anfang an wird schon Verantwortung an die neuen Einrichter abgegeben. Engagement und Einsatz wird geschätzt und honoriert!

Mit Problemen oder für Hilfe kann man sich jederzeit an die Vorgesetzten wenden, mit welchen man dann gemeinsam eine Lösung findet.

Manuela stellt sich vor

Ich bin Manuela Flöss und arbeite im Bereich Customer Service. Wir sind die ersten Ansprechpersonen für unsere Kunden und sind zuständig für eine gute Kundenbetreuung, vom Erhalt der Bestellungen bis zur Auslieferung unserer Produkte.

Welche Aufgaben und Verantwortungen hast Du in Deinem Job?

Mein Arbeitstag besteht aus abwechslungsreichen Aufgaben und bringt immer wieder neue Herausforderungen mit sich.  Ich baue Kundenbestellungen auf, stimme diese intern, z.B. mit der Produktion, ab und halte Rücksprache mit dem Kunden bzgl. Liefertermine, welche es dann bis zur Auslieferung zu überwachen gilt. Ich gebe den Kunden detaillierte Informationen zu Produkten und Dienstleistungen, pflege die Kundendaten im Portal und nehme an Meetings mit Kunden und Kollegen teil.

Als Mitarbeiterin im Customer Service bin ich eine der wichtigsten Kontakte zum Endkunden. Deshalb ist es wichtig, immer einen höflichen und lösungsorientierten Support für unsere nationalen und internationalen Kunden per Telefon und E-Mail zu gewährleisten. Im Customer Service sind wir für jegliche Fragen, Anliegen und Probleme der Kunden zuständig: Ziel ist die Zufriedenheit unserer Kunden!

Was gefällt Dir an Deinem Beruf?

Ich finde es interessant mit dem Kunden im direkten Kontakt zu sein und die bestmögliche Lösung für die Kundenzufriedenheit zu suchen. Das funktioniert aber nicht ohne die gute Zusammenarbeit im Team! Im Customer Service sind wir ein junges Team mit einem lebendigen Arbeitsklima, was ich sehr schätze!

Warum Intercable?

Die Firma Intercable ist ein international aufgestelltes Familienunternehmen, in welchem man ständig in Kontakt mit Menschen aus aller Welt ist. Es arbeiten hier sehr viele junge Menschen und außerdem werden sehr viele Benefits und Vorteile für die Mitarbeitern geboten.

Hannes stellt sich vor

Mein Name ist Hannes Haspinger, ich bin 26 Jahre jung und nun schon seit über 7 Jahren bei der Fa. Intercable am Standort Bruneck tätig. Ich arbeite in der Abteilung „Qualitätssicherung“ und leite dort ein Team von 5 Mitarbeitern. Wir sind verantwortlich für den Bereich „Production – & Customer – Quality“.

Welche Aufgaben und Verantwortungen hast Du in Deinem Job?

Mein Team und ich sind verantwortlich bzw. unterstützen bei allen qualitätsrelevanten Themen. Dabei besteht unsere Hauptaufgabe darin, die systematische Problemlösung in den produktiven Abteilungen, sowie bei unseren Kunden zu koordinieren und voranzutreiben. Dafür dokumentieren wir die aufgetretenen Probleme, definieren Problemlösungsteams und unterstützen die Prozessexperten in der Lösung der Probleme. Bei Kundenreklamationen sind wir zudem in ständigen Kontakt mit den Kunden, um die Probleme so effizient als möglich abzuarbeiten. Des Weiteren befassen wir uns mit der Auditierung (=Überprüfung) von Prozessen und Produkten im Unternehmen.

Wir sind aufgrund der hohen Anforderungen in der Automotive-Industrie verpflichtet, unsere Prozesse und Produkte jährlich zu überprüfen – einmal um eventuelle Probleme / Schwachstellen zu ermitteln und zu beseitigen, aber auch um kontinuierliche Verbesserungen im Unternehmen einzusteuern. Dafür werden die Prozesse / Produkte mittels spezifischer Fragenkataloge überprüft und bewertet. Zukünftig werden wir uns auch um die Ausschussreduzierung kümmern. Das heißt wir werden in Zusammenarbeit mit den Produktionen die Produkte mit den höchsten Ausschusszahlen ermitteln und mittels Optimierungen die Ausschussquoten minimieren.

Außerdem unterstützen wir die Projektteams bei Neuprojekten mit unserem Know-How hinsichtlich Prüfkonzepten, Definition von Prüfmerkmalen und Maschinenabnahmen. Als Teamleiter habe ich zudem noch die Aufgabe meine Mitarbeiter bestmöglich zu unterstützen, Aufgaben zu koordinieren und mein Wissen und meine Erfahrung weiterzugeben.

Was gefällt Dir an Deinem Beruf?

Als Mitarbeiter der Qualitätssicherung gibt es Schnittstellen zu allen Abteilungen im Unternehmen – dadurch wird die Arbeit sehr abwechslungsreich und spannend. Zudem kann ich durch die ständige Kommunikation mit unseren Kunden in diversen Ländern, meine sprachlichen Fähigkeiten auf die Probe stellen und mich diesbezüglich weiterentwickeln.

In der Funktion als Teamleiter im Bereich Qualität habe ich eine große Verantwortung dem Unternehmen und meinen Mitarbeitern gegenüber, aber auch die Möglichkeit die Prozesse und Abläufe unserer Abteilung mitzugestalten und anzupassen. Dies motiviert mich meine Arbeit bestmöglich umzusetzen!

Warum Intercable?

Die Intercable-Gruppe ist ein erfolgreiches Unternehmen, welches in den letzten Jahren stark gewachsen ist und sich global einen Namen gemacht hat und ich bin stolz meinen Teil zum Erfolg beitragen zu können. Durch das Wachstum des Unternehmens gibt es auch Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, welche mich jeden Tag aufs Neue motivieren!

Einblicke

Ein Blick hinter die Kulissen zeigt die Vielfältigkeit von Intercable!

Los geht’s

Bewirb Dich Jetzt

Intercable ist ständig auf der Suche nach interessanten Persönlichkeiten, derzeit in folgenden Positionen:

BI Engineer (m/w)

Lehre & Ausbildung

Hier können Mitarbeiter eine berufliche Grundausbildung in einer Lehre oder Vollzeitausbildung absolvieren. Als Ausbildungsbetrieb werden Lehrstellen in den verschiedensten Abteilungen geboten.

Praktikum

Auch wenn Praktikumsstellen nicht immer gesondert ausgeschrieben sind, werden Praktikanten gerne aufgenommen und in den verschiedenen Abteilungen des Unternehmens eingeführt.

Direkteinstieg

Auf die derzeit offenen Stellenanzeigen kannst Du dich direkt über Karriere Südtirol bewerben, auch Initiativbewerbungen für andere Abteilungen sind erwünscht.

Quereinsteiger

Du möchtest Dich beruflich neu orientieren und suchst tolle Herausforderungen? Mit den zahlreichen Aufgabengebieten ist dieses Unternehmen der ideale Ansprechpartner für Deine Wünsche. Auch Quereinsteiger sind immer willkommen.

HR

Ansprechpersonen

Du willst Dich bewerben oder hast eine Frage? Deine Ansprechpersonen bei Intercable helfen Dir weiter.

Bettina Ausserhofer

Bettina Ausserhofer

+39 0474 571 875

Sara Canins

Sara Canins

+39 0474 057 684