Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol

Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol

Institut für den sozialen Wohnbau
Mitarbeiter
200
Kategorie
Öffentliche Körperschaft
Branche
Öffentliche Verwaltung
Über uns

Das Institut für den sozialen Wohnbau ist eine öffentlich-rechtliche Körperschaft. Es ist Rechtsnachfolger des autonomen Volkswohnhäuserinstitutes, das 1934 gegründet wurde, um in Südtirol Wohnungen für die aus den italienischen Provinzen anzuwerbenden Industriearbeiter und deren Familien zu bauen.

Das Wohnbauinstitut hat die Aufgabe, Wohnungen für einkommensschwache Familien, Senioren, Menschen mit Behinderung und soziale Kategorien zur Verfügung zu stellen, sowie Mittelstandswohnungen und Wohnheime für Arbeiter und Studenten zu errichten und zu vermieten.

Unsere Benefits
Essenszulage
Familienfreundlich
Flexible Arbeitszeiten
Gesundheitsmaßnahmen
Gute Anbindung
Home-Office
Mensa
Mitarbeiterprämien
Remote Work
Weiterbildung
Zusatzversicherungen
Bewirb Dich jetzt!
Finde die passende Stelle in unseren aktuellen offenen Jobs. Sollte keine passende Stelle dabei sein, schick uns gern eine Initiativbewerbung!
  • Offene Jobs
  • Initiativbewerbung
Keine Jobs verfügbar
Persönliche Daten
Bewerbungsunterlagen
Bitte lade Deinen Lebenslauf und eventuell weitere Unterlagen hoch.
Bitte schicke mindestens 1 Datei bei deiner Bewerbung mit
Ich aktzeptiere:
Kontaktperson
Tanja Demattia
HR
0471906526
Standort
Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol
Hauptsitz
Horazstraße 14, 39100 Bozen
Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol
Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol
Außensitz
Romstraße 8, 39042 Brixen
Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol
Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol
Nebensitz
Amba Alagistraße 24, 39100 Bozen
Institut für den sozialen Wohnbau des Landes Südtirol