Oberalp

Unternehmen

Oberalp

Ort

Bozen

Tätigkeit

Markenhaus für Outdoor- und Bergsport

Größe

700 Mitarbeiter

Über Oberalp

Oberalp beschäftigt rund 700 Mitarbeiter und ist über die Grenzen Italiens hinaus als Hersteller von technisch hochwertigen Produkten für den Bergsport bekannt. Das Unternehmen ist der Überzeugung, dass Bergerlebnisse, Sport- und Outdoor-Aktivitäten ...die sinnvollste Freizeitgestaltung sind. Die Oberalp-Gruppe ist weltweit das einzige Markenhaus, das sich innerhalb der Outdoor-Branche mit ihren Eigenmarken Salewa, Dynafit, Pomoca, Wild Country und Evolv auf ein einziges Thema und einen einzigen Erlebnisbereich spezialisiert hat. Jedes Produkt, das von diesen Marken angeboten wird, ist für das Bergerlebnis konzipiert und hergestellt. Das Unternehmen nutzt zudem die Erfahrung in der Führung und dem Vertrieb von Bergsportmarken auch für andere Partnermarken im Sportbereich. Für exklusive und renommierte Sportmarken bietet die Oberalp-Gruppe Know-how in Kommunikation, Vertrieb und Imageaufbau an.

 

Eigenmarken

Partner-Marken

Z

Vorteile für Mitarbeiter

Der Mitarbeiter steht bei Oberalp im Mittelpunkt. Das Unternehmen glaubt an eine gute Work-Life-Balance und weiß, wie man diese erreicht.

Mitarbeitervergünstigungen

Freizeitaktivitäten, Fitnessraum & Kletterhalle

Mitarbeitermensa

Kindertagesstätte

Ferienwohnungen

Elternzeit

Das sagen die Mitarbeiter von Oberalp

Was das Team einzigartig macht, ist die Leidenschaft und Motivation, die die Mitarbeiter miteinander teilen. Hör Dir an, was die Mitarbeiter über ihre Erfahrung in Oberalp zu sagen haben:

Abteilungen bei Oberalp

Oberalp bietet abwechslungsreiche Aufgabenbereiche mit spannenden Entwicklungsmöglichkeiten. Das Unternehmen ist immer auf der Suche nach motivierten Menschen für die verschiedenen Abteilungen.

E

Warehouse & Logistics

Die Logistikabteilung organisiert mit den Transportpartnern den Transport der Produkte. Das Zentrallager in Bozen sorgt dafür, dass die Produkte schne...ll zu den Kunden kommen.
E

Sales & Customer Service

Der Bereich Sales kümmert sich um den Vertrieb der Produkte an die Kunden. Oberalp verkauft die Produkte in eigenen Stores, Franchisestores oder über ...die Vertreter an ausgewählte Partner. Die Customer Service Abteilungen begleiten die Kunden von der Beratung über Kauf bis hin zum After Sales Service und sorgen so für ein einzigartiges Kundenerlebnis.
E

Marketing

Das Marketing definiert die Marketing- und Kommunikationsstrategie auf globaler Ebene und kümmert sich um deren Implementierung. Sie definieren die Go...-to Marketingaktivitäten und welche Kommunikationsmaßnahmen auf welchen Kanälen geschaltet werden.
E

Verwaltung

Die Verwaltung fungiert als unterstützende Funktion aller Abteilungen im Unternehmen. Dazu gehören Funktionen wie Accounting & Finance, Controllin...g, HR, Legal und IT. Die Funktionen der Verwaltung definieren auf Gruppenebene die allgemeinen Leitlinien für ihren Service in Übereinstimmung mit den strategischen Zielen des Unternehmens.
E

Product Management, Design & Entwicklung

Diese Funktionen sind für die Definition und die konkrete Umsetzung der Produktstrategie verantwortlich. Die Design- und Entwicklungsabteilung folgen ...dem Briefing der Product Manager und tragen mittel- bis langfristig stark zur Entwicklung der Produktlinien bei. Sie sind verantwortlich für den gesamten Produktentwicklungsprozess, die Bewertung und Planung von Investitionen im Zusammenhang mit der Produktentwicklung sowie für die Industrialisierung und die Kontrolle des Herstellungsprozesses. Sie sind auch die Treiber bei der Identifizierung neuer technischer Lösungen und bei der Förderung der Produktinnovation.

Tätigkeiten bei Oberalp

Oberalp verfügt über ein junges, motiviertes Team, das dieselbe Leidenschaft teilt und Herausforderungen positiv gegenübertritt. Erfahre hier mehr über den Arbeitsalltag von 3 Oberalp Mitarbeitern.

Ulrike stellt sich vor

Mein Name ist Ulrike Reifer, ich bin Communication & Content Manager für die Marke Salewa. Mein Arbeitsplatz ist in Bozen. Ich bin mit meinem Team verantwortlich für die Erstellung der Kampagnen, Zusammenarbeit mit unseren Athleten, Abwicklung der Events, Pressearbeit und Produktkommunikation.

Wie sieht Dein Alltag aus?

Ich arbeite mit verschiedenen Teams, Abteilungen und Agenturen zusammen. Mein Arbeitsalltag besteht vorwiegend aus Besprechungen und Abstimmungsterminen. Z.B. treffen wir uns einmal wöchentlich zum Content-Meeting mit dem Ziel die Projektabläufe mit unseren Kollegen vom Online Marketing abzugleichen und die Umsetzung des definierten Content-Kalenders zu gewährleisten. Ebenso wöchentlich findet ein Meeting mit dem Marketing Direktor und meinen Manager-Kollegen statt um die strategische Richtung und Projektabwicklung zu besprechen und konkret zu planen.

Warum machst Du diesen Job?

Meine Arbeit gefällt mir sehr, ich mag es im Team zu arbeiten. Gemeinsam Strategie, Kreativität, Organisation und Planung in Einklang zu bringen. Produkte mit Inhalten zu bereichern, Technologien für den Kunden greifbar und verständlich zu machen und Bergerlebnisse und Geschichten von unseren Athleten anzubieten.

Giocomo si presenta

Mi chiamo Giacomo Corvino e lavoro all’interno dell’ufficio marketing presso la Ober-Athletics, società all’interno del gruppo Oberalp che distribuisce in Italia il marchio Under Armour. Le mie responsabilità principali sono quelle di gestione di tutti gli atleti sponsorizzati e di coordinamento per tutti gli eventi che il brand sponsorizza.

Com’è generalmente la tua giornata lavorativa?

La mia giornata lavorativa solitamente è molto ricca e dinamica sotto molti punti di vista. Essendo all’interno in molti progetti attivati dal brand, la mia giornata non è mai la stessa. Generalmente sono in contatto assieme al nostro ufficio PR con tutti gli atleti e influencer da noi sponsorizzati, interagendo con loro per attivazioni ed eventi. Collaboro con organizzatori di eventi per assicurare la corretta riuscita dell’evento e che l’immagine del brand sia corretta.

Supporto i miei colleghi anche in quelli che sono le nuove aperture dei nostri Shop in Shop in vari negozi multibrand sparsi in tutta Italia.

Perchè hai deciso di fare questo lavoro?

Ho scelto di lavorare nel mondo del marketing perchè mi affascina in primis l’andare a capire l’atteggiamento che spinge un consumatore a ricercare un prodotto piuttosto che un altro. Mi interessa molto cercare di capire come riuscire ad amplificare questo bisogno per riuscire ad aumentare la nostra “awareness”. È un lavoro molto stimolante e sfidante che mi mette alla prova ogni giorno.

Carolin stellt sich vor

Mein Name ist Carolin Trettau und ich bin im Bereich Sales als Customer Service Coordinator für unsere Eigenmarken in Italien zuständig. Ich leite ein Team von 4 Personen und bin zudem für die Organisation des „Daily Business“, den After Sales für unsere Händler und als Ansprechperson für Vertreter und Kollegen aus anderen Bereichen der Firma zuständig.

Wie sieht Dein Alltag aus?

Morgens werden erst einmal Emails gelesen und es gibt eine kurze Besprechung mit meinem Team. Einige Aufgaben müssen täglich zur selben Zeit erledigt werden, wie z.B. die Aufträge für unsere Händler freigeben. Dies ist eine meiner Hauptaufgaben in meinem Job. Ich kümmere mich um die Eingabe, Bestätigung und Änderung von Aufträgen. Zudem bin ich dafür verantwortlich Infos an unsere Vertreter weiterzuleiten, Reklamationen zu erstellen und Aufträge zu kontrollieren. Einen Großteil meiner Arbeit verbringe ich am Telefon mit Händlern, Vertretern oder Kollegen aus anderen Filialen. Zu meinem Arbeitsalltag gehört auch die Erstellung von Angeboten für Firmen, Vereine oder Hotels sowie die Personalisierung der bestellten Produkte mit dem Logo des Kunden. Zudem überwache ich die Sendung der Order und versuche den Überblick über die versendete Ware und der noch ausständigen Ware zu behalten.

Warum machst Du diesen Job?

Ich habe vor 9 Jahren bei Oberalp begonnen. Für 3 Jahre habe ich am Empfang gearbeitet, die Stelle für die ich mich damals beworben hatte. Danach habe ich in der Buchhaltung begonnen und gleichzeitig noch am Empfang weitergearbeitet, dies für weitere 2 Jahre. Im Laufe der Jahre habe ich bemerkt, dass es mich in die Richtung Sales-Kundenservice zieht. Nach 5 Jahren war eine Stelle im Customer Service frei, auf welche ich mich beworben habe. Und so habe ich dann im Customer Service begonnen. Nach 2 Jahren bin ich zum Customer Service Coordinator ernannt worden. Oberalp hat mir viele Möglichkeiten gegeben mich weiterzuentwickeln, ich habe meine Chancen genutzt und bin an mein Ziel gekommen.

Die Firma bietet einem einen angenehmen Arbeitsplatz, ich habe viele nette Kollegen und die Arbeit erfüllt mich zu 100%. Der Job gefällt mir, weil alltägliche Aufgaben sich immer mit neuen Aufgaben mischen: Jeder Tag ist neu, ich habe mit Kunden zu tun und die Marken Salewa/Dynafit interessieren mich sehr.

Einblicke

Diese Foto-Strecke gibt Einblicke in den Alltag von Oberalp aus der Perspektive der Mitarbeiter.

Initiativbewerbung

Lust auf Oberalp? Aber kein passendes Angebot gefunden? Initiativbewerbungen sind erwünscht!

Lehre & Ausbildung

Hier werden die Mitarbeiter ausgebildet, um ihnen das Unternehmen von der Pieke auf bekannt zu machen. Ein Ausbildungsplatz ist eine gute Voraussetzung für Karrieremöglichkeiten und mehr.

Praktikum

Das Unternehmen ist ständig auf der Suche nach jungen, motivierten Praktikanten – egal ob im Sommer, während des Studiums oder nach dem Abschluss.

Direkteinstieg

Das Unternehmen hat mehrere Abteilungen. Auf die derzeit offenen Stellenanzeigen kannst Du dich direkt über Karriere Südtirol bewerben, auch Initiativbewerbungen für andere Abteilungen werden gern gesehen.

Quereinsteiger

Du möchtest Dich neu orientieren und suchst tolle Herausforderungen. Mit den zahlreichen Aufgabengebieten, die Dir dieser Top-Arbeitgeber bieten kann, ist es der ideale Ansprechpartner für Deine Wünsche.

Bezugsperson

Maria Hofer

Telefonnummer

+39 0471 242900

Bezugsperson

Maria Hofer

Telefonnummer

+39 0471 242900

Noch mehr Einblicke?