Häufige Fragen

Wie kann ich unser Unternehmen registrieren?

Unternehmen können sich über “Registrieren” ein Benutzerkonto auf Karriere Südtirol registrieren. Über das Benutzerkonto haben Sie die Möglichkeit, Ihre Stellenanzeigen zu verwalten bzw. neue Stellenangebote zu inserieren. In Ihrem persönlichen Dashboard erhalten Sie außerdem einen Überblick über die Anzahl der Aufrufe.

Unternehmen können sich aber auch jederzeit per Mail an info@karriere-suedtirol.com melden, und bekommen im Anschluss die Registrierungsdaten zugeschickt.

Was sollte bei der Registrierung beachtet werden?

Nach der Registrierung haben Sie die Möglichkeit, Ihr Arbeitgeber-Profil mit Informationen zu füllen. Nehmen Sie sich dafür kurz  Zeit. Je mehr Informationen Sie den Jobsuchenden zur Verfügung stellen, desto besser wird Ihr Eintrag. 

Wie kann ich Stellenanzeigen auf Karriere Südtirol veröffentlichen?

Neue Stellenanzeigen können im Benutzerkonto über das Feld „Job inserieren“ erstellt werden. Bitte beachten Sie, dass Sie vorher Ihr Arbeitgeber-Profil mit Informationen füllen müssen. Nachdem die Stelle inseriert wurde, wird sie von unserem Team kurz kontrolliert und anschließend freigeschaltet. 

Wie viel kosten die Stellenanzeigen auf Karriere Südtirol?

Die Preise und Konditionen für die Stellenschaltung auf Karriere Südtirol finden Sie unter diesem Link

Gibt es Zusatzkosten?

Nein! Einer der großen Vorteile von Karriere Südtirol ist, dass für die daraus resultierenden Arbeitsverhältnisse keine Vermittlungsgebühr berechnet wird. Auch sonst gibt es keinerlei versteckte Zusatzkosten.

Welche Informationen brauche ich, um ein Arbeitgeberprofil zu erstellen?

Um das Arbeitgeberprofil ideal zu erstellen, brauchen Sie folgende Daten:

  • Name des Unternehmens
  • Gründungsjahr
  • Beschreibungstext
  • Mitarbeiteranzahl
  • Tätigkeit
  • E-Mail–Adresse
  • Logo
Welche Informationen sollte eine Stellenanzeige enthalten?

Hat Ihr Unternehmen ein „junges und motiviertes Team“, ein “innovatives Unternehmen” und bieten Sie eine „leistungsgerechte Entlohnung“?

Dann ist das schön und gut, Jobsuchende werden mit diesen ständig wiederkehrenden Floskeln wohl aber kaum angelockt. Wir haben die Erfahrung gemacht, dass es bei Stellenanzeigen gilt, in der Sprache der Zielgruppe zu kommunizieren. Gleichzeitig sollte die offene Stelle authentisch aber positiv verkauft werden. Wichtig sind eingebaute Benefits, die das Angebot schmackhaft  machen.

Sie benötigen Hilfe?
Kontaktieren Sie uns! Wir helfen Ihnen gerne!

Wer verändert und bearbeitet meine Stellenanzeigen?

Hier gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Entweder das Unternehmen bearbeitet die Stellenanzeigen selbst über das dafür vorgesehene Benutzerkonto.
  2. Oder das Unternehmen übergibt diese Arbeit an das Team von Karriere Südtirol und informiert dieses über jede Neuerung/Veränderung.
Was sind Mitarbeiter-Benefits?

Unter Mitarbeiter-Benefits fallen für uns all jene Vorteile, die Arbeitnehmer Ihres Unternehmens im Vergleich zu ähnlichen Betrieben haben. Von der Mittagsmensa, über flexible Arbeitszeiten bis hin zu Bonus- und Rabattprogrammen und diversen Mitarbeiterbindungssystemen fällt für uns alles in diese Kategorie. Je klarer und deutlicher diese Benefits betont werden, desto förderlicher ist es für Bewerbungen.

Passwort vergessen?

Sollten Sie Ihr Passwort nicht mehr wissen, dürfen Sie uns jederzeit kontaktieren. Am besten per E-Mail an info@karriere-suedtirol.com. Wir werden Ihnen dann zeitnah ein neues Passwort zukommen lassen.

Noch Fragen?

Sollten noch nicht alle Ihre Fragen beantwortet sein, sind wir gerne für Sie da und antworten Ihnen so schnell wie möglich. Schreiben Sie uns hierfür eine E-Mail an folgende Adresse: info@karriere-suedtirol.com.